Sonntag, 16. Oktober 2016

Glücksmomente der Woche #41


Montag: Krass, habe ich da oben tatsächlich gerade die Zahl 40 geschrieben?? Dienst mit der Lieblingskollegin, abends Kochprojekt indisches Joghurthühnchen, welches zum Glück echt gut geworden ist ;)

Dienstag: Ausschlafen, Katzenschmusen, ein geruhsamer Vormittag bevor es zum Dienst geht. 

Mittwoch: Geänderter Dienst, verworrener Tag, weil: Gratin im Ofen verteilt, Faden aus Pulli gezogen, auf dem Weg zur Umkleide vergessen ob ich überhaupt eingestempelt habe...wer bin ich was mache ich hier?? Ahhhhh. Ofen ist wieder sauber geworden - ein Glücksmoment und die Waage sagt, es lohnt sich ein paar Tage keinen Zucker zu essen ;)

Donnerstag: Kaffee-Einladung nach der Frühschicht, der Kollege, dessen Arsch ich gerettet habe gibt einen aus ;) Vorfreude auf den freien Tag morgen = großer Glücksmoment!

Freitag: Der ganze Vormittag gehört mir und das ist wunderbar, so kann ich in Ruhe alle Dinge fertig machen, bei denen ich den Lieblingsmann nicht brauchen kann ;) 

Samstag: Ein Paket macht mich sprachlos und überglücklich ♥ Ich bin echt gerührt, weil ich so viel Liebe geschickt bekomme. Und der Lieblingsmann schenkt mir zur Krönung noch eine Rose. Irre Tag oder??

Sonntag: Herrlichstes Herbstsonnenwetter. Wir schlendern gemütlich über einen Markt, gönnen uns noch ein leckeres Brownieseis und verbringen den restlichen Nachmittag auf dem Balkon, wo es satte 25° hat. 




Kommentare:

  1. Die Zahl vierzig ist mir auch als erstes aufgefallen. Das bedeutet dann wohl nur noch zwölf Wochen bis Ende Jahr... irgendwie irre, nicht?

    Hmmm, das indische Joghurthühnchen klingt seehr lecker!

    Und der Sonntag war auch bei uns ein Traum ♥... ein richtig goldener Herbsttag.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja voll irre...die Zeit rast und rast. Joghurthühnchen, ich sage dir es ist ein absolutes Herbstsoulfood ;)

      Löschen