Montag, 5. Oktober 2015

Mein Leben ist schön!

Woche vom 28. September bis 4. Oktober


Montag: Ich verbringe den Tag mit dem Lieblingsmann, der heute frei hat. Wir reden nicht viel miteinander, wir sind irgendwie angespannt und machen beide das Beste aus dem Tag. Wir stöbern uns durch die Geschäfte und fahren schließlich ohne viel gekauft zu haben wieder nach Hause. Da wo die Sicherheit wohnt ;) Die Katzenjungs freuen sich wie irre über die mitgebrachten Leckerli. Und mein lieber Paps hat heute Geburtstag ♥.

Dienstag: Meine Schwester entführt mich zu einem Ausflug zum Möbelschweden. Ich finde man kann ruhig wöchentlich da hin gehen :) Außerdem war ich heute nur Kaufberatung. 

Mittwoch: So doof der Morgen beginnt so zeigte er mir doch wieder wie tief alles sitzt. Es ist manchmal eine kleine Hölle durch die man gehen muss. Aber ich bin nicht allein. Mein Schatz ist den ganzen Vormittag bei mir ehe er zum Arbeiten geht und ich - ich mach es mir den Rest des Tages in der Höhle hier gemütlich. Und freue mich sehr heute schon mal das Geburtstagsgeschenk für meinen Paps zu verpacken, das er dann am Samstag aufmachen darf.

Donnerstag: Wir frühstücken ausgiebig, nachdem wir beide gar nicht aufstehen wollten. Ich sag ja...Spätschicht ist gar nicht soooooo schlecht ;) Leider geht der Lieblingsmann mit beginnender Migräne und seinen Tabletten in der Tasche zum Arbeiten. Ich mache mir Sorgen um ihn :( Ich verbringe den Nachmittag derweilen auf dem Balkon in der Sonne, zusammen mit beiden Lieblingskatern. 
Spruch des Tages: 


Freitag: Der Tag beginnt turbolent. Endet still. Auch heute tippe ich diese Zeilen von der Sonne geküsst auf dem Balkon. Komischerweise liegen die Kater drinnen auf ihrem Kuschelfell - Arm in Arm...was ist da los?? Ich krame aufgrund der ruhigen Stimmung meine Sex and the City Box aus dem Schrank und tu einfach den restlichen Abend - nichts. 

Samstag: Ein Anruf, der meinen Samstag massiv erleichtert. Die Geburtstagsfeier meines Papas. Wir verbrachten alle einen schönen Nachmittag und ließen den Abend bei meinem Bruder ausklingen. Als Mitternachtssnack gab es den restlichen Kuchen :)

Sonntag: Gemütliches Frühstück bei Regenwetter. Den Rest des Tages: ganz in Ruhe...mehr ist heute einfach nicht drin ;)


1 Kommentar:

  1. Ups and downs. Aber: Du machst das genau richtig. Exakt ganz genau! ♥

    AntwortenLöschen