Montag, 25. August 2014

Mein Leben ist schön!

Woche vom 18. bis 24. August


Montag: Gyntermin. Äh ja sie ist ganz nett. Einen Spruch muss man wohl immer über sich ergehen lassen. Meiner ergab sich aufgrund meines häufigen Gynwechsels (2 in 4 Jahren...) von wegen: achja Kinderwunsch, da hilft aber kein Gynwechsel sondern nur die Kinderwunschklinik (achneeeeee???) aber das war bevor wir auf den Grund unserer Kinderlosigkeit zu sprechen kamen...sonst ist sie sehr vorsichtig gewesen und als Belohnung für meinen heldenhaften Mut bin ich, anstatt zurück ins Parkhaus zu laufen, erst mal zu H&M zum Shoppen gegangen. Der ist nämlich genau direkt ums Eck :) Abends hab ich mich mit meiner lieben Freundin S. getroffen - Danke für den zauberhaften Abend und danke dass du in einigen Dingen meine Seelenverwandte bist!

Dienstag: Ich koche Fenchelnudeln. Dazu sei gesagt, ich hasse Fenchel. Aber frischer Fenchel schmeckt gar nicht so wie der eklige Tee...;)

Mittwoch: Ein Telefonat - ein Termin - ich bin soooooo mutig!


Donnerstag: 
ohne Worte...aber immerhin bringt mich das
Schild zum Schmunzeln...





Freitag: Der Lieblingsmann bleibt nun doch von der erst geplanten Tour daheim - mich freut´s, ihn irgendwie natürlich weniger und die Katzen, die sind auch unglücklich, denn ihnen entgeht somit das Übernachten im Ehebett...

Samstag: Der Lieblingsmann weiß was ich brauche und besorgt mir nach der Frühschicht Kuchen und verwöhnt mich außerdem am Abend mit dem hier: 

Sonntag: Meine Cousine besucht mich beim Arbeiten und versorgt mich mit Schokolade ♥ 





Kommentare:

  1. Milchreis! Ist das Milchreis? Ich will auch Milchreis! Geht das im Thermomix-Dings?
    Das Schild ist cool...habe letzte Tage einen soooo coolen Autoaufkleber gesehen...der findet die Tage noch Erwähnung in einem meiner Posts! :) Ich liebe solche Sprüche.
    Drück dich :-*

    AntwortenLöschen
  2. Nachtrag: Heute wanderte ein Milchreis in den Einkaufswagen. Es ist zwar kein heißer, sondern der ödeschnöde von Meister M, aber immerhin ist es ein weiße und dunkle Schoki Milchreis. An dich gedacht, eingepackt. Heute Abend ist der fällig! <3

    AntwortenLöschen
  3. Penny mein Herz du bist so süß ♥ und ich muss so lachen :) Nicht weil ich dich auslache, sondern weil das hier sooo so nett ist!
    Duhuuuu - das ist gar kein Milchreis!
    Das sind Kässpatzen.
    Aber in Zukunft werde ich bei jedem Löffel Milchreis (den ich auch mal für dich fotografieren werde) und vermutlich bei den Kässpatzen immer an dich denken :)))

    AntwortenLöschen
  4. Ähm ja, aaaaaalsooooo....bitte berichte deinem Liebsten niemals nie, dass ich seine Kässpatzen mit Milchreis verwechselte, ja? :))
    Immerhin: Du hast damit die Marktwirtschaft angekurbelt, Alois M. wird es dir danken.
    Und weißte was: Ich löffle nachher zum Nachtisch trotzdem den Milchreis und denke an dich. So wird das hier gemacht. Das war's für heute von der Blinden...jetzt muss ich nur noch irgendwo Kässpatzen auftreiben und meinen Mann überreden mir die gleich noch zu machen...haha! ❤️

    AntwortenLöschen
  5. also ich war jetzt auch von Milchreis fest überzeugt :D und möchte jetzt bitte auch (muss ihn mir aber leider selber machen wegen der ollen Laktoseintoleranz...einer der wenigen Momente, in denen mich das stört ;) )

    AntwortenLöschen
  6. Aaaahhhh ok ok - es ist vielleicht ein etwas undeutliches Bild, ich gebs ja schon zu :P
    @ICH: Och Laktoseintoleranz ist aber schon gemein...:(

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Och...man lernt damit zu leben. Da gibt es weit schlimmere Unverträglichkeiten. Abgesehen davon war ich nie ein Milchprodukte-Junkie.
      Abgesehen davon kann ich Laktase (also das Enzym, das mir fehlt) in Kapselform zu mir nehmen, wenn ich will :)

      Löschen
  7. Noch was zum Kichern: Ich zeige gerade meinem Mann das Bild. "Was ist das?"
    Also für ihn ist es Blumenkohl! ������
    Mach doch nächstes Mal ein Rätsel draus! Da wäre ich bei. Raten ist super. ❤️

    AntwortenLöschen
  8. Ihr seid so witzig :)))) Das mit dem Rätsel ist ne gute Idee :P

    AntwortenLöschen
  9. Puh, jetzt bin ich aber beruhigt!!! Und mein erster Gedanke bei dem Bild war "boah, lecker"!!! Und als Pennylein anfing was von Milchreis zu faseln, dachte ich schon, ich sei blind ;-)) Ich esse doch keinen Milchreis - dafür liiiiiiiiieeeeebe ich Kässpatzen!!! Jetzt bin ich aber echt beruhigt :-) ♥

    AntwortenLöschen
  10. also ich finde, es zeugt schon von Talent, wenn man Kässpatzen wie Milchreis oder Blumenkohl aussehen lassen kann :D

    AntwortenLöschen
  11. Ja, Hauptsache es jat geschmeckt-
    (wobei ich auch nict 100%ig den Milchreis erkennen kann, vielleicht, weil ich ihn auch immer selbst koche.
    Liebe Grüße
    Nähoma

    AntwortenLöschen