Dienstag, 8. Juli 2014

Von fertigen Gärten, wehen Knochen und neuem Wohlgefühl




Eine Woche harte und ich meine wirklich harte Gartenarbeit liegt nun hinter uns. Eine Woche lang taten wir uns jeden Morgen schwer, aus dem Bett zu kriechen, weil wir gar nicht glauben konnten, dass die Nacht schon um ist. Denn eine Woche sind wir, nachdem wir mit schmerzenden Händen, wehen Knien und brennenden Füßen, blauen Daumen und halbfertigen Blasen auf die Couch gekrochen sind, ca. 3 Min. später eingeschlafen. 

Heute - nach 4 Tagen arbeitsfrei - hört es langsam auf weh zu tun ;) wir können beide wieder die Hand zur Faust schließen ohne dem Gefühl doppelt so dicke Hände zu haben...der Rücken tut auch nicht mehr so weh und die Unterarme hören auch langsam auf zu kribbeln. Jammer jammer jammer jammer.....;)

Endlich haben wir auch die letzte Baustelle im Hause Wünsch dir was geschafft (ok über eine neue Küche diskutieren wir noch...) und sind sooo froh wie toll alles geworden ist. 

Am Anfang sah das alles so aus:







Und jetzt:





jetzt  muss im Prinzip nur noch der Rasen anwachsen...ich drücke schon fest die Daumen dafür, denn Freitag Nacht hat es arg gestürmt und wir hatten beide Angst, dass es den ganzen Samen wieder weggeweht hat...:/



Eine kleine Ruheoase habe wir uns geschaffen, 

wir haben jetzt eine große Einfahrt, beide Autos passen prima hin und wenn wir Lust haben können wir auf unserem neu gewonnen Platz eine Party feiern ;) sooooo viel Platz haben wir jetzt! 

Die mühevolle Arbeit hat sich gelohnt und Hut ab vor den Jungs und Mädels die das beruflich machen. Und ich dachte immer ich hab einen bescheidenen Job...wir haben fest zusammen geholfen und sind belohnt worden - wär´s bloß immer so einfach ne? 

Ich bin im Anschluss gleich noch mit all meinen Dekosachen hergespurtet, die Zeit drängte schließlich, denn wir waren ja am Freitag um 18:00 mit der Nationalelf verabredet...Hr. Wünsch dir was schüttelte mal wieder lächelnd den Kopf: "Für was du noch Energie hast ist schon erstaunlich..." Ja aber erst dann war alles gut ♥
Und was noch viel wichtiger ist, ich muss jetzt absolut gar nichts mehr machen im Garten. Einfach nur sitzen und genießen. Und lächeln über den Muskelkater, über den ich noch mitte der Woche hätte heulen können ;)



Kommentare:

  1. Aber hallo! Kann man euch denn engagieren? *gg* Ihr könnt wirklich, wirklich stolz auf euren Garten sein. Eine richtige Wohlfühl-Oase habt ihr da nun!
    Suuuuuuperschön!! Ich bin ganz hin und weg!

    Knutscher

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein - wir hatten nur diesen einen Auftrag - sorry ;)
      Danke für dein Kompliment Süße ♥

      Löschen
  2. Auch ich finde, dass ihr das super gemacht habt. Sieht wirklich schön aus. Jetzt könnt ihr euch in eurem Garten so richtig wohlfühlen. Man ich beneide dich! Bei uns ist bis auf weiteres Baustelle und zwar noch etwa die nächsten 2 Jahre. Denn der Garten wird erst "schön" gemacht, wenn der Anbau steht!

    *drücker*

    LG Carina ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh nein :0 2 Jahre noch??? Wie wirst du das aushalten??

      Löschen
    2. Das weiß ich auch noch nicht so richtig. Eine Terrasse haben wir ja schon gemacht letztes Jahr, aber halt das Drumherum ist nicht ganz so schön. Ist noch genug zu tun.

      Löschen
  3. Oh wie schön sieht das denn bitte aus? Richtig idyllisch und wirklich traumhaft gemütlich. Dass du ein Händchen für Deko hast, sieht man ja öfter auf deinen Bildern und das hast du auch hier wieder schön gezeigt. War was von Das Depot dabei *zwinker*!
    Absolut ganz, ganz toll sieht das aus. Hoffe ihr könnt den Garten schnell nutzen, bei uns schüttet es seit heute Nacht, ach was, es kübelt unaufhörlich und dazu sind es lausige 17 Grad.
    Ihr könnt stolz auf euch sein. <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke süße Penny, leider kübelt es bei uns auch unaufhörlich :( aber dafür hab ich gestern nochmal beim Depot ;) zugeschlagen! Dann kann ich drinnen weiterdekorieren :P

      Löschen
    2. Ach ja, unser Lieblingsdekoladen. Ich muss auch dringend wieder hin. Vielleicht postet du ein Innendesign-Deko-Foto? Bin ganz neugierig! :-*

      Löschen
    3. Ok weil´s du bist...wait and see ;)

      Löschen
  4. Liebe wünsch dir was, euer wohl fühl Paradies sieht ja toll aus! Den Kater schiebst du lieber deiner Mietze rüber *miau*. Gib Bescheid wenn du die ersten Sternschnuppen/Satelliten beobachtet hast im neu gestalten Garten :o) Übrigens den Schmetterlings-Cursor finde ich klasse! Viele Grüsse Mariechen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja den finde ich auch toll ♥ und ich hoffe doch, dass ich dieses Jahr echte Sternschnuppen entdecken kann ;)

      Löschen
  5. Wow, da habt Ihr aber ordentlich was geschafft! Aber das Ergebnis hat sich ja auf jeden Fall gelohnt!
    Nun hoffe ich, dass Du Dir immer genug Zeit nimmst, um Euer neues Paradies zu genießen.
    Und die Küche kann ja noch warten ;)
    Alles Liebe,
    Lene

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja mein Schatz meint auch die Küche kann noch warten ;)...hmmmm ja ich freu mich jeden Tag, wenn ich nach unten gehe. Jetzt muss nur noch die Sonne scheinen, dann freu ich mich noch mehr ;)

      Löschen
  6. Oh wie toll!! Das habt ihr absolut PERFEKT gemacht, ihr könnt stolz auf euch sein! Am liebsten käme ich vorbei um mit dir zu chillen :-) also genieße die neue Oase ♥
    p.s: neue Küche ist aber auch was tolles ;-)

    AntwortenLöschen
  7. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen