Freitag, 24. Januar 2014

Inakzeptabel!

Tag 8...

"Wieso sagen sie es denn nicht gleich, dass wir den Transfer immer in Narkose machen? Dann hätten wir sie ja letztes Mal schon zum Narkosearzt schicken können! Der Laborarzt hat´s gewusst, dass sie immer eine Narkose bekommen, ich weiß das doch nicht mehr mit meinem alten Kopf...wo ich doch nur wieder als Aushilfsdoktor da bin..."*motzmotzmotz* 
"Ähm Entschuldigung, ich dachte das wäre vielleicht irgendwo in den Akten drin notiert???" *unschuldiglächel-bösekuck*

Na gut, wenn sie schon da ist, die Frau Wünsch dir was, dann schauen wir uns die Gebärmutter doch gleich schon mal an!
Hm was wir sehen gefällt uns nicht, denn dort unten ist heute schon mal rein gar nichts im Gange. Keine Eier, die Schleimhaut sieht aus wie ein Trotzkopf mit zusammengekniffenen Lippen, als würde sie schmollend sagen: Nein, da mach ich diesmal nicht mit!

Klar würd ich auch sagen, wenn einer den Schallkopf reinhält und kopfschüttelnd sagt: "Inakzeptabel, mit so einer Schleimhaut würden wir schon mal gar keinen Transfer in Betracht ziehen. So wie ich das sehe brauchen sie auch am Montag noch nicht wieder kommen. Hm hm hm also wenn das so bleibt, dann müssen wir vielleicht doch wieder mit....achwas jetzt testen sie und dann rufen sie an!" Inakzeptabel? Noch keiner nannte meine Gebärmutter inakzeptabel...

Nun gut, es ist ja aber auch erst Tag 8, ich finde das kann noch was werden. In der Zwischenzeit trinke ich jetzt brav meinen Frauenmanteltee und dann baut sie sich schon zum Nest - das muss die einfach...hat sie bis jetzt ja immer gemacht...da wird die mich jetzt nicht im Stich lassen!

Jedenfalls war der Narkosearzt nett zu mir und jetzt muss ich mir schon mal keine Gedanken über´s Wochenende machen, denn ich glaube nicht, dass ich morgen Früh mit einem plötzlichen LH-Anstieg rechnen muss...


Kommentare:

  1. "Inakzeptabel"??? Sowas sollte er doch noch nicht einmal denken?! Schade, dass auch auf diesem Arbeitsgebiet irgendwann die Routine einkehrt und das Feingefühl verloren geht!! Lass Dich bloß nicht unterkriegen, wenn hier einer INAKZEPTABEL ist, dann wohl der Herr Doktor :-)))

    AntwortenLöschen
  2. Inakzeptabel??????? Der spricht ja über deine Gmsh als wäre es eine Mathe-Note!! Inakzeptabel ist, wie kitty schon meint, sein Verhalten! :O

    Naja toi toi toi?? Brauchst du nun nen ES? Nein oder? Ich verstehe irgendwie bei dir nix mehr hihihi wie läuft das denn nun ab?? Bekommst du einen Transfer + ES?

    Drück dich tulba

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also meine liebe Tulba hier nochmal eine kleine Zusammenfassung nur für dich ♥ damit du auch mitkommst in meinem Chaos:
      Ich hab diesmal eine Kryo im natürlichen Zyklus, heißt ich nehm weiter nix, keine Hormone nix nix. Ich muss ab dem 9. Zyklustag, also ab morgen testen (Ovutests) ob mein LH-Wert steigt. Wenn er ansteigt, dann muss ich in der Klinik anrufen, dann will mich der Herr Doktor sofort sehen und meine Schleimhaut begutachten, ob die schön dick ist und ob ein Ei springt. Evtl. müssen wir dann den Eisprung auslösen - und dann findet der TF statt. Und das war´s eigentlich schon.
      Wenn die Gmsh so mitmacht (ohne Pflaster) und das mit dem Eisprung so hinhaut, dann wünsch mir Glück! Ansonsten müssen wir im nächsten Zyklus wieder Pflaster kleben...
      Kommste mit?? ;) Drück zurück :-*

      Löschen
    2. ahhh jetzt verstehe ichs ;) Es könnte also reintheoretisch sein, wäre ein Wunderschwimmer dabei, dass du doppelt schwanger wirst? Also das EI mit natürlicher Befruchtung + eben der Kyrotransfer?? Geht das :))

      <3 :-*

      Löschen
    3. Der 6er im Lottoschwimmer? Ich weiß es nicht...die sind so langsam und so arm, da geht nix...aber ein Knaller wär´s ja ;)
      :-*

      Löschen
    4. Der Ober-Mega-Knaller! Soll es alles geben :) ich habe von einer aus einem anderen Forum gelesen, die 3-4 Icsis hinter sich hatte, da so gut wie keine Spermien vorhanden waren (Krebserkrankung)! Danach hatten sie keine Spermien mehr zur Verfügung und sie haben schon an Spenderspermien gedacht, da

      Löschen
    5. Uppss... Da wurde sie auf normalem Weg schwanger :)
      Aber solche Wunder passieren MIR nicht! Drücke jedem anderen die Daumen ❤️

      Löschen
  3. Oh ihr lieben...mein Dok hatte wohl einen schlechten Tag heute. Im Grunde ist er schon in Ordnung, denn ich bin heilfroh, dass er es ist, der diesen Weg mit mir geht und nicht der Übergangsarzt, der so unfreundlich war. Ich hab ihm das "Inakzeptabel" gar nicht sooo schlimm übel genommen, man kennt sich ja mittlerweile....Leider...;)
    Immerhin hat er mir bei meinem ersten Transfer in Narkose die Hand gehalten bis ich eingeschlafen bin, weil ich sooooooo schlimm aufgeregt war! Das werd ich ihm nicht vergessen und es macht "Inakzeptabel" wieder gut :))

    AntwortenLöschen
  4. Auf auf du Schleimhaut....werde schön dick und fett...schüttel die Decken auf....damit die kleinen Eiswürfel sich einkuscheln können.
    Liebe Grüsse
    Hanni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaaaaaaaaaaaaaaaaa mach mal!!!!
      Ich leite es nach unten weiter Hanni :))

      Löschen